Donnerstag, 19. Februar 2015

[TopTenThursday #196] 10 Bücher, mit einer Blume auf dem Cover

 
Letzte Woche habe ich wegen Karneval pausiert, aber heute bin ich wieder dabei. Die heute Frage auf Steffis Bücher Bloggeria lautet:10 Bücher, mit einer Blume auf dem Cover
Mein erster Gedanke war, das ist doch einfach, es haben doch so viele Bücher eine Blume auf dem Cover. Ich musste dann doch etwas suchen und habe euch folgende Liste zusammen gestellt:

Mit einer klar erkennbaren Blume:

Schades of Grey von E.L. James
Schattenblüte von Nora Melling
Dreh dich nicht um von Jennifer L. Armentrout
Sternen Wandler von Tracy Buchanan
Belladonne von Karin Slaughter

Bücher, bei denen man genauer hinschauen muss:

Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes
Die Müttermafia von Kerstin Gier
Silber von Kerstin Gier
Hochzeitsküsse und Pistolen von Katrin Koppold
Bookless von Marah Woolf

Kommentare:

  1. Huhu :)

    tolle Bücherwahl. Wir haben sogar zwei Übereinstimmungen. Shades of Grey und Silber 2 :)

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Yunika

    Du hast ja schon festgestellt, dass wir beide einen Band von "Silber" in der Liste haben.
    "Schattenblüte" hätte ich auch beinahe genommen, doch es hat sich dann für das Rätsel nicht so geeignet. Das war übrigens meine allererste Rezension auf meinem Blog .... heute würde ich das nicht einmal mehr als Rezension bezeichnen ;-)
    "Fifty Shades of Grey" habe ich auch gelesen, aber in digitaler Form. Und so habe ich gar nicht mehr daran gedacht, obwohl ja eigentlich gar nicht mehr Blume auf ein Cover passt.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Aus der oberen Reihe habe ich Belladonna gelesen und geliebt. Die untere Reihe kenne ich, bis auf Bookless vollständig. Der erste Band von Bookless liegt auf meinem SuB.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ganze Reihe fand ich sehr gelungen :) Ich fand nur die Anfänge der Bücher etwas anstrengend.

      Bookless ist ein super Buch, wie die anderen von Marah Woolf auch :)

      Löschen
  4. Hi!

    Ich fand das Thema relativ schwer bzw. ich hab ganz schön suchen müssen ^^
    Wir haben sogar zwei Übereinstimmungen mit Shades of Grey und Ein ganzes halbes Jahr :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf jeden Fall. Gesucht habe ich auch was länger :)

      Löschen
  5. Hallo Alexandra,

    wir haben "Dreh dich nicht um" gemeinsam und bis auf Nr. 1 (lese keine Erotik) habe ich alle Bücher deiner Liste gelesen. :)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile lese ich Erotik sogar sehr gerne :) als ich Shades of Grey gelesen hatte, da war ich etwas über das Buch schockiert, weil ich mich nicht informiert hatte und nur das Buch lesen wollte. Aber da war ich noch etwas jünger^^ Aber um das Buch ist es eigentlich Schade, weil Shades of Grey wirklich gut ist ;)

      Löschen