Montag, 4. Mai 2015

Cover Monday #6



Der Cover Monday ist eine Aktion von Maura von The emotional life of books. Jeden Montag präsentieren wir ein neues Cover und stellen das Buch vor. Es muss kein Buch sein, dass man besitzt oder schon gelesen hat. Spezielle Regeln gibt es beim Cover Monday keine.

Mein heutiges Cover:

Blinder Freind von Jeffery Deaver


 Noch vor wenigen Stunden ahnte die New Yorker Büroangestellte Gabriela McKenzie nicht, dass ihr Leben bald einem Alptraum gleichen würde. Doch jetzt ist ihr Chef verschwunden, und ein skrupelloser Gangster verlangt von ihr eine halbe Million Dollar und die Herausgabe der mysteriösen »Oktoberliste« – sonst stirbt ihre kleine Tochter. Helfen kann Gabriela nur der attraktive Daniel Reardon, der Erfahrung mit Entführungsfällen hat. Kurze Zeit später befinden sich die beiden auf der Flucht – und niemand weiß, wer am Ende mit dem Leben davonkommen wird …









Ich kann nicht wirklich sagen, warum ausgerechnet dieses Cover. Ich weiss nur, dass ich die Kombination aus Stacheldraht, den ich als mit gefangen sein verbin und den Schmetterling, der für mich für Freiheit steht, einfach genial finde. Die Farben sind passend zum Inhalt gewählt. Dies wäre auf jeden Fall ein Cover, das mich im Laden ködern würde, sodass ich das Buch auf jeden Fall in die Hand nehmen würde. 

Wie sieht das bei euch aus? Wie würdet ihr das Cover interpretieren?

Kommentare:

  1. Huhu

    Ich finde deinen Cover von Heute auch echt schön aber die Geschichte wäre wirklich gar nichts für mich ^^ Hast du es denn schon gelesen? Oder möchtest du es gerne lesen?

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      ich habe das Buch noch nicht gelesen, aber ich weiss, dass ich dieses Buch gerne lesen möchte ;) Eigentlich lese ich weniger solcher Bücher, aber manchmal mag ich auch solche Bücher ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  2. Eine sehr passende Interpretation, zu der es wenig hinzufügen gibt.
    Das offensichtliche ist natürlich die zugehörige Symbolik von Verletzung und Zerbrechlichkeit.

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Ich mag das Cover, es ist düster und doch schön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    wow ein tolles Cover, besonders für einen Thriller, die haben ja leider oft nicht so tolle, aber dieses spricht mich total an :)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen