Montag, 11. Mai 2015

Cover Monday #7


Der Cover Monday ist eine Aktion von Maura von The emotional life of books. Jeden Montag präsentieren wir ein neues Cover und stellen das Buch vor. Es muss kein Buch sein, dass man besitzt oder schon gelesen hat. Spezielle Regeln gibt es beim Cover Monday keine.

Mein heutiges Cover:

Das Rosenholzzimmer von Anna Romer

Als die Fotografin Audrey Kepler das verlassene Thornwood House im ländlichen Queensland erbt, ergreift sie sofort die Chance, ihrem hektischen Leben in Melbourne zu entkommen und einen Neustart zu wagen. In einem entlegenen Zimmer des alten, aber noch immer prächtigen Hauses entdeckt sie die verblasste Fotografie eines gutaussehenden Mannes. Wie sie bald herausfindet, handelt es sich um Samuel Riordan, den vormaligen Besitzer von Thornwood House, und Audreys Interesse ist geweckt. Schließlich erfährt sie, dass Samuel beschuldigt wurde, kurz nach dem Krieg eine junge Frau ermordet zu haben, was Audrey nicht glauben will. Doch als sie immer tiefer in Samuels Geschichte eintaucht, hat Audrey die böse Ahnung, dass der Mörder von damals noch lebt. Und dann droht sich ihr Verdacht auf gefährliche Weise zu bestätigen ...


Ich finde dieses Cover unglaublich schön. Besonders mag ich, wenn das Cover und der Inhalt vom Buch zusammen passen. Bei diesem Cover gefällt mir die Idylle. Man hat hier ein einsames Haus im Grünen. Ich hätte auch gerne so ein Haus. Obwohl bei dem Klappentext will ich in diesem Haus nicht leben.
Der Klappentext spricht mich einerseits schon an, aber irgendwie auch nicht. Es verspricht eine gute spannende Geschichte zu sein und die Bewertungen sind auch alle positiv.

Wie sieht es bei euch aus? Kennt ihr dieses Buch?

Kommentare:

  1. Guten Morgen

    Ich kann dir nur recht geben ^^ nach dem Klappentext möchte ich nicht unbedingt in diesem Haus wohnen! Und auch wenn der Inhalt spannend kling wäre es wohl nichts für mich, keine Ahnung warum aber ich mag solche Geschichten nicht besonders! Ich fände es super interessant zu lesen wie sie die Geschichte von diesem Mann aufdeckt, sobald es jedoch gefährlich wird mag ich solche Story's nicht besonders :)

    Das Cover jedoch finde ich wirklich passend zum Klappentext! So schön und doch so düster :)

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht, einerseits möchte man wissen, wie die Geschichte aufgedeckt wird, andererseits ist dies nicht so die Art von Romanen, die ich gerne lese. Das spannende finde ich nicht so schlimm ;) das wäre mir vielleicht sogar noch zu wenig nervenkitzel ;)

      Löschen
  2. Huhu liebe Yunica,

    für meinen Geschmack ist das Cover zu düster. :( Ich mag eher helle und bunte Farben :) Aber zum Glück sind ja die Geschmäcker verschieden..

    Liebste Grüße

    Sonja <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bunt und fröhlich mag ich auch lieber, aber gerade das düstere fand ich so faszinierend ;)

      Löschen
  3. Hallöchen,
    ui schön düster, sieht interessant aus.
    Ich kenne das Buch allerdings gar nicht, glaube auch nicht das ich es schon einmal irgendwo gesehen habe.
    Bin gespannt wie dir mein Cover gefällt :D
    Liebe Grüße
    Nadine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte das Cover das erste Mal bei einer Leserunde gesehen, aber der Klappentext klingt irgendwie nicht spannend genug^^

      Löschen
  4. Hallo,
    dein Buch kenne ich nicht, hab es glaube ich auch noch nie irgendwo gesehen. Das Cover wirkt schön düster und ich finde das Haus sehr schön :)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte das Buch bei Lovelybooks schon einmal gesehen bei einer Leserunde und da fand ich das Cover schon interessant, aber mich lässt der Klappentext doch ein wenig stocken. Mir klingt das nicht spannend genug.

      Löschen
  5. <3333 LIEBE <3333
    Mehr kann ich dazu nicht sagen. Von diesem Buch ist nach fast einem Jahr noch jede Szene in meinem Kopf!!! Einfach gut und ich freue mich sooo riesig, dass im kommenden Jahr ein weiteres Buch von Anna Romer erscheint, dass Cover ist ebenso hübsch :)
    Und weil ich für bestimmte Autoren gerne Werbung mache, hier der Link zum 2. Buch :*
    http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Am-dunklen-Fluss-Roman/Anna-Romer/e483427.rhd

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm. Mich hatte der Klappentext einerseits schon angesprochen, andererseits aber auch nicht. Wenn du so begeister von diesem Buch bist, dann sollte ich mir dieses Buch doch noch einmal genauer anschauen ;)
      Das mit dem Werbung machen kenne ich. Ich habe da ja auch gewisse Autoren, für die ich immer gerne Werbung mache, wie z.B. Celeste Ealain ^^

      Löschen
    2. Ich weil ich auch gerne Werbung für mich mache, lasse ich dir jetzt einfach meine Rezi hier :)
      Vielleicht findest du ja doch irgendwann Gefallen dran.
      Ich war erst stutzig wegen dem Setting in Australien, aber die Autorin konnte mich mit ihrer Darstellung der Spielorts verzaubern <33
      http://leseblick.blogspot.de/2014/11/rezension-das-rosenholzzimmer.html

      Löschen