Montag, 8. Juni 2015

[Cover Monday #10] Silberlicht von Katja Piel


Der Cover Monday ist eine Aktion von Maura von The emotional life of books. Jeden Montag präsentieren wir ein neues Cover und stellen das Buch vor. Es muss kein Buch sein, dass man besitzt oder schon gelesen hat. Spezielle Regeln gibt es beim Cover Monday keine.


Mein heutiges Cover:
Silberlicht von Katja Piel

»Für tausend Jahre soll sie still schweigen! Gefangen im Körper eines Tieres soll sie leben! Nie wieder soll sie zu den Ihren zurückkehren! Tausend Jahre soll sie kommen und gehen sehen! Kein Wort soll sie sprechen, kein Kind soll sie gebären!« Tausend Jahre sind vergangen. Adair ist so unschuldig wie sie schön ist, wild und frei wie die Geschöpfe des Himmels. Der sechzehnjährige Ronin verbringt die Sommerferien mit seinem Dad und dessen viel jüngerer Freundin in einem Ferienhaus am Big Bears Lake. Es sind die ersten Ferien nach der Trennung der Eltern. Als Adair auf Ronin trifft und seinen Beschützerinstinkt weckt, wird das Schwanenmädchen mit einer fremden Welt konfrontiert, die außergewöhnliche Erfahrungen für sie bereithält, aber auch Gefahren jenseits ihrer Vorstellungskraft. „Silberlicht“ erzählt die Geschichte des jungen Ronin und der Entdeckung eines Mädchens, das nicht aus unserer Zeit stammt.
Ich hatte von Katja Piel schon die Trilogie "Kuss der Wölfin" gelesen und fand diese sehr gut. Als ich dieses Cover entdeckt habe, habe ich mich sehr gefreut, weil es so unglaublich schön fand. Als ich auch noch sah, wer die Autorin ist, landete dieses Buch direkt auf meinem Wunschzettel. Aber im Moment habe ich noch zu viel zu lesen und deswegen werde ich es mir noch nicht kaufen.

Kommentare:

  1. Hey ♥

    Mir gefällt das Cover wirklich sehr gut. Ich mag ja Cover mit Gesichtern drauf total gern und da passt das wunderbar rein. Die Haare sind wirklich super gemacht. Das daraus Blumen und Schmetterlinge hervor gehen gefällt mir sehr gut.
    Ich bin gespannt, was du zu meiner Wahl sagst :)

    Liebste Grüße
    Maddie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das fand ich auch so faszinieren an diesem Cover. Es ist alles verspielt und geht ineinander über. Es ist sehr sanft und weich und man hat kaum harte Kanten.

      Löschen
  2. Hello my Dear,

    Auf dem Cover sieht man finde ich gut das sich jemand Gedanken dazu gemacht hat. Gefällt mir richtig gut!
    Mein Cover heute ist recht speziell und meine absolute Begeisterung für das Buch hat sicher dazu beigetragen es heute auszuwählen. Falls ich dich neugierig gemacht habe: Mein heutiges Cover

    Nadine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,

      dass sich jemand Gedanken um das Cover gemacht hat, das finde ich auch. Ich liebe Cover, bei denen man sowas sieht ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  3. Hi...

    Dein heutiges Cover gefällt mir sehr gut. Die Farbwahl ist super und allgemein finde ich solche verspielten Cover sehr schön.
    Falls dich interessiert was ich für ein Cover gewählt habe, schau doch mal bei kir vorbei.

    Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ja, der helle Hintergrund und das dunkle Gesicht drauf passt perfekt zusammen und macht das Cover zu etwas besonderem ;)

      Löschen