Montag, 20. Juli 2015

[Cover Monday #15] Hades von Alexandra Adornetto



Der Cover Monday ist eine Aktion von Maura von The emotional life of books. Jeden Montag präsentieren wir ein neues Cover und stellen das Buch vor. Es muss kein Buch sein, dass man besitzt oder schon gelesen hat. Spezielle Regeln gibt es beim Cover Monday keine. 


Mein heutiges Cover:

Hades von Alexandra Adornetto
Der finstere Jake Thorn ist zurück in Venus Cove. Er gibt vor, bekehrt zu sein und sich mit Bethany versöhnen zu wollen. Er lädt sie zu einer Fahrt auf seinem Motorrad ein, doch die Fahrt wird für Bethany zu einem Höllentrip – im wahrsten Sinn des Wortes, denn Jake entführt sie geradewegs in die Hölle! Dort umschmeichelt Jake sie mit allen Annehmlichkeiten, die die Unterwelt Hades zu bieten hat und schlägt ihr einen schrecklichen Handel vor: Wenn Bethany als seine Geliebte bei ihm bleibt, will er die Menschen verschonen und kein Unheil mehr auf Erden anrichten. Doch wie soll Bethany ein solches Opfer bringen, wenn es bedeutet, dass sie für immer von ihrem geliebten Xavier getrennt sein muss? Und wie lange kann ein Engel überhaupt in der Hölle überleben?

Ich hatte mich eigentlich für das Cover vom dritten Band entschieden, da mir da die Farben so zugesprochen haben. aber als ich dann die anderen Cover im vergrleich gesehen habe, ist mir dieses dann doch rausgestochen und ich habe mich in dieses Cover verliebt. Das Zusammenspiel der Farben und der Schrift, sowie der Hintergrund und die Frau mit den Flügeln - hier passt alles super zusammen.


Hier habe ich euch nochmal die Cover im Vergleich zusammengestellt. Welches findet ihr am schönsten? Ich fand dies ziemlich schwer, weil alle drei Toll sind ;)

Kommentare:

  1. Hallo Liebes,
    es ist wieder Montag, dh ich bin wieder da zum kommentieren :P

    Also ich muss sagen mir gefällt von den Farben her Band 1 und 3 besser, als der in der Mitte, den du heute vorstellst. Ich glaube es liegt an dem rot. Mag ich zwar, aber gelb und grün gefallen mir hier besser.
    Zusammen sind die Cover ein Hingucker!! Schade finde ich, dass bei Band 1 und 3 das gleiche Bild / Schatten verwendet wurde, da wäre bestimmt auch was anderes machbar gewesen ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besonders mag ich die Farben von Band 3, das Goldene spricht mich nicht so an. Dass das erste und letzte Cover gleich sind, finde ich auch schade, da hätte man wirklich was anderes machen können.
      Mir fällt grad auf, dass die Farben eigentlich sehr passend sind:
      Zu Halo passt das Goldene, zu Hades rot und zum Himmel das Buntere

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
    2. Siehst du, ist mir gar nicht aufgefallen, aber da hast du recht, die Farben passen zu den Titeln. Was Cover alles verraten könnnen^^

      Löschen
  2. Band drei wäre mir von der Gestaltung etwas zu verspielt, Hades hat eine wundervolle Farbgestaltung, das hebt sich sehr angenehm ab - aber das erste Cover mit seiner romantischen Note ist dann doch immer noch mein Liebling hier.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie sind sie alle einfach toll - das erste finde ich am schlichtesten und auch sehr toll

      Löschen
  3. Hey :3

    Wow. Das Cover ist unglaublich schön. Alle 3! :D

    Die Reihe kenne ich gar nicht, klingt aber sehr interessant. Ich glaub die Bücher werde ich mir mal merken. :3

    Liebe Grüße, Mell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kannte die Reihe vorher auch noch nicht, aber beim stöbern ist mir die Reihe wegen den Covern aufgefallen. Sie ist direkt auf meine Wu-Li gewandert^^

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  4. Hi!

    Irgendwie zu bunt aber trotzdem hat es was!

    Bei mir gibt es heute gezeichnete Luftschiffe zu bestaunen.

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bunt erinnert mich an den Frühling und da fühle ich mich richtig wohl ;)

      Löschen
  5. Hey:)
    mir gefällt das Cover zum 3. Band am Besten!

    Liebe Grüße
    nasemeis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das wollte ich erst nehmen, aber irgendwie hat Band 2 für mich was besonderes gehabt -liegt vielleicht daran, dass es als einziges anders ist^^

      Löschen