Montag, 3. August 2015

[Cover Monday #15] Liebe auf drei Pfoten von Fiona Blum




Der Cover Monday ist eine Aktion von Maura von The emotional life of books. Jeden Montag präsentieren wir ein neues Cover und stellen das Buch vor. Es muss kein Buch sein, dass man besitzt oder schon gelesen hat. Spezielle Regeln gibt es beim Cover Monday keine. 


Mein heutiges Cover:


Liebe auf drei Pfoten von Fiona Blum

Das ideale Geschenk für alle Büchernarren, Rom-Liebhaber und Katzenfreunde. Eine schüchterne junge Frau, die versucht, sich hinter Büchern und Geschichten zu verstecken und dem Leben aus dem Weg zu gehen. Ein herrenloser Kater, der das letzte seiner sieben Leben schon aufgegeben hatte, als ihn ein Geruch unversehens in die Welt zurückholt. Zwei Kinder, deren Mutter ihre Tage unter einem Tisch zubringt, um der Angst zu entfliehen, und eine verrückte alte Frau, die ein großes Geheimnis hütet. Sie alle treffen während eines mörderisch heißen Sommers aufeinander, in Rom, dieser lauten, staubigen Stadt, deren unvergleichliche Schönheit sich nur demjenigen erschließt, der morgens um vier den Steinen zuhört und nicht an Zufälle glaubt.

Ich habe das Buch entdeckt und mich sofort in dieses Buch verliebt. Der Klappentext hat mich dazu auch noch angesprochen und somit ist das Buch erstmal auf meinen Wunschzettel gelandet. Mir ist sofort die Katze ins Auge gesprungen und als absolute Katzenliebhaberin ist das natürlich erstmal ein wichtiger Punkt für mich. Aber auch die gezeichnete Stadt finde ich richtig schön und somit hat es dieses Buch heute hierher geschafft ;)

Wie gefällt Euch das Cover?

Kommentare:

  1. Die Miezi ist total süüüüüß <3 Aber für mich wäre das jetzt keine Verleitung zum Kauf ;)

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur die süße Katze verleitet mich auch nicht zum Kauf, aber deswegen hat mich das Cover ganz besonders angesprochen ;)

      Löschen
  2. Hi!

    Ein schönes und gut gemachtes Cover. Die Katze fügt sich gut in die Zeichnung ein. Zum Kauf verleitet es mich aber auch nicht.

    Ich habe heute natürlich auch wieder beim Cover Monday mitgemacht.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo André,

      es freut mich, dass es dir gefällt :) Mich spricht aber auch der Klappentext an, nur deswegen würde ich das Buch kaufen ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  3. Hey :)

    mit Katzen kann man doch heutzutage fast jeden locken :D

    Liebe Grüße
    nasemeis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      viele auf jeden Fall - und besonders mich als Katzenfan ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  4. Hi! :)

    Oh ja, die Katze ist wirklich total süß ♥ und auch der Flair von der Zeichnung hat was, aber das zusammen passt für mich einfach nicht auf ein Buch - zumindest nicht auf eines, das ich lesen möchte ^^ Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß mit dem Buch, wenn du es liest!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alehanee,

      heute gehen die Meinungen ja weit auseinander ;) aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. Iwie passt die katze, aber iwie stört sie ein wenig, aber das fand ich so faszinierend an diesem Cover ;)

      liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  5. Huhu :)

    Ich muss mich Aleshanee anschließen, ich find die Babykatze unheimlich süß und die Zeichnung im Hintergrund auch total klasse, so was mag ich ja super gern, aber zusammen... wirkt es nicht ganz stimmig, finde ich.

    Trotzdem viel Spaß damit, wenn du es liest!
    Liebe Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ivy,

      ich verstehe was du meinst ;) ich finde, dass genau das so interessant an diesem Cover ist ;)

      Liebe Grüße,
      ALex

      Löschen
  6. Als ich das Cover zum ersten mal gesehen habe dachte so bei mir, "Das sieht nach Frauenroman aus".

    Es hat so diese ganzen gestalterischen Zutaten die man typischer Weise damit verbindet:
    Eine gewisse Leichtigkeit, welche süße Familientauglicheit verspricht, dazu das gezeichnete Stadtbild welches mit seinen Schirmchen und freien Straßen gleichmal Sommeridyll ausstrahlt. Ein Titel mit Romantik (Liebe) und einem zarten schuß Drama (auf drei Pfoten) - Strandlektüre eben.

    Aber so süß, dass es einfach ein Hingucker ist. :)

    AntwortenLöschen