Montag, 31. August 2015

[Cover Monday #18] Engelsmorgen von Lauren Kate




Der Cover Monday ist eine Aktion von Maura von The emotional life of books. Jeden Montag wird ein schönes Cover vorgestellt. 

Mein heutiges Cover:

Engelsmorgen von Lauren Kate

Wie viele Leben muss man leben, bis man den findet, für den man bereit ist zu sterben? Die Hölle auf Erden ist für Luce, von ihrer großen Liebe, dem gefallenen Engel Daniel, getrennt zu sein. Seit einer Ewigkeit suchten sie nacheinander, und nun, da sie sich endlich gefunden haben, muss Daniel die Unsterblichen bekämpfen, die Luce töten wollen. Daniel versteckt Luce in Shoreline, einem Internat in Kalifornien. Dort lernt Luce, die furchterregenden Schatten, die sie seit frühester Kindheit umgeben, zu kontrollieren und mit ihrer Hilfe in die Vergangenheit zu blicken. Doch je mehr Luce dadurch über ihre und Daniels frühere Leben erfährt, desto mehr ahnt sie, dass er ihr etwas verschweigt – etwas Wichtiges und Gefährliches.

Ich mag dieses Cover. Es ist schlicht und einfach gestaltet und doich faszinierend. Es ist für mich einfach auf den Punkt getroffen. Ich habe diese Reihe vorher noch nie gesehen und werde sie mir aber mal genauer anschauen. Gefallene Engel sind auf jeden Fall was für mich

Kommentare:

  1. Huhu,

    ja das Cover ist wirklich schön trotz seiner Schichtheit. Ich habe das Buch vor längerer Zeit mal gelesen, aber iwann nach Teil 2 glaub aufgehört.

    Hier ist mein heutiger Beitrag:
    http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/2015/08/cover-monday-3.html

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lisa,

      du bist die zweite, die nach Band 2 aufgehört hat. Das lässt mich irgendwie an dieser Reihe zweifeln :l

      LG,
      Alex

      Löschen
  2. Hallo Alex,
    die Reihe habe ich auch im Auge. Habe noch keinen Band der Reihe daheim, allerdings den Auftakt einer anderen Reihe der Autorin, "Teardrop", an dem ich mich wohl zuerst probiere um schon mal einen Einblick in den Schreibstil zu bekommen :)
    Ich mag ansonsten alle Cover der Reihe!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      Teardrop hat mich auch schon interessiert, aber im Moment stecke ich ein wenig zurück, weil ich zu viele ungelesene Bücher zu Hause habe und irgendwie nicht hinterher komme^^
      Die Cover dieser Reihe sind alle sehr schlicht und bleiben einem doch in Erinnerung.

      LG,
      Alex

      Löschen
  3. Huhu,

    die Cover von dieser Autorin sehen irgendwie auch wirklich jedes Mal klasse aus oder? Diese Reihe und die Teardrop-Reihe haben alle wundervolle Cover! *~* Das Buch habe ich auch schon gelesen, aber es ist schon eine ganze Weile her. Damals hatte ich es aus der Bücherei und irgendwie kam nie Band 2 rein und das wollte ich mir nicht kaufen wenn ich Band 1 nicht zu Hause hab. Demnach habe ich es irgendwann aus den Augen verloren. =D

    Liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
  4. Heyhey,
    Band 2 hätte ich ja fast auch genommen, aber dann wird die Reihe beim heutigen Cover Monday eben fast vollständig auf unterschiedlichen Blogs vorgestellt^^
    Liebe Grüße, Leonie

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen! ;)

    Lustig, dass du schon die zweite heute bist, die ein Buch aus dieser Reihe gewählt hat. Ich liebe die Cover, am besten gefällt mir aber trotzdem noch das vom ersten Band.

    Ich schwanke immer noch, ob ich der Reihe nicht doch mal eine Chance geben sollte...

    Liebe Grüße,
    Lena :)

    AntwortenLöschen
  6. Hi!

    Schön düster ist es ja, aber ein bisschen mehr interessantes um die Frau herum hätte auch nicht geschadet.

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    das Cover sieht ja mal mega cool aus! Das wäre ganz nach meinem Geschmack.

    Hier geht es zu meinem Beitrag:
    http://levenyasbuchzeit.blogspot.de/2015/08/cover-monday-7-mythos-academy.html

    Lg
    Levenya

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)

    diese Woche gab es ja auch schon Band 1 der Reihe zu sehen. Ich muss sagen das ich das Cover des ersten Bandes etwas schöner finde. Aber gut finde ich, das man sieht das die Bücher zusammen gehören.

    Liebe Grüße
    nasemeis

    AntwortenLöschen