Donnerstag, 24. September 2015

[TopTenThursday #227] 10 Bücher mit einem Titel bestehend aus mehr als drei Wörtern


Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von der lieben Steffi.

Die heutige Frage lautet:

10 Bücher mit einem Titel bestehend aus mehr als drei Wörtern

Ich freue mich immer, wenn es heisst: Top Ten Thursday, denn dann ist Donnerstag und die Woche fast um. Was ein Segen ;)
Diese Woche war einerseits sehr leicht und andererseits war ich mit der Aufgabe überfordet. Es gibt so viele tolle Bücher, deren Titel aus mehr als drei Wörtern besteht.

Naja, diese sind aus der Qual der Wahl zusammen gekommen:


Kommentare:

  1. Huhu liebe Yunika,

    Gegensätze ziehen sich aus habe ich auch gelesen und fand es auch super. Kerstin Gier zählt einfach zu meinen Lieblingen.

    Zeitenzauber und die Seiten der Welt liegen auf meine SuB schon bereit ;)

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      ja, Kerstin Gier ist echt klasse. Ich liebe ihre Bücher so sehr ;)

      Sie Seiten der Welt und Zeitenzauber sind auch super Bücher. Hab beide verschlungen ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  2. Hallo Yunika,

    "Das Mädchen auf den Klippen" habe ich heute auch gelistet, damit haben wir eine Gemeinsamkeit. "Die Seiten der Welt" höre ich grad und bisher finde ich es entzückend.

    Liebe Grüße & einen schönen Tag,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      das Mädchen auf den Klippen war soooo traumhaft schön <3 Die Seiten der Welt fand ich klasse und freue mich schon auf Band 2, das schon auf meinem SuB liegt ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  3. Huhu :D

    Von deiner Liste habe ich leider nur Zeitenzauber gelesen und die Seiten der Welt liegt noch auf der Wuli. Den Rest kenne ich gar nicht.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    P.S. Ich bleib gleich mal als Leserin bei dir. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni,

      Zeitenzauber habe ich geliebt <3 Die Seiten der Welt fand ich auch klasse, das kann ich dir nur empfehlen ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  4. Moin moin Yunika :)
    Von deiner Auswahl habe ich bereits Das Böse in uns und Der Name des Windes gelesen. Zeitenzauber steht auf meiner Wunschliste und die Seiten der Welt liegt auf meinem SuB.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charleen

      Die Zeitenzauber-Trilogie kann ich dir nur empfehlen. Die drei Bücher habe ich total verschlungen <3

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  5. Hallo Yunika,
    "Das Mädchen auf den Klippen" und ansonsten kein weiteres Buch hatte ich heute schon bei einer anderen Bloggerin als einzige Gemeinsamkeit.^^
    Liebe Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,

      das Mädchen auf den Klippen ist eines meiner Highlights dieses Jahres. In diesem Monat sowieso ;) Ich fand es so berührend und einfach nur klasse :)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  6. Hallo :)

    An Gegensätze ziehen sich aus und Die Seiten der Welt habe ich gar nicht gedacht, dabei wäre das die einzige Gemeinsamkeit zu meiner Liste gewesen ;D

    falls Interesse besteht, gibt es hier meine Liste: http://bookbliedling.blogspot.de/2015/09/top-10-thursday-2.html#more

    liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ;)

      Kerstin Gier musste mit rein und die Mütter Mafia sind meine Lieblingsbücher von ihr. Ich habe selten so sehr bei einem Buch gelacht. In der Bahn hatten mich alle komisch angeschaut, wenn ich laut lachen musste. Die Seiten der Welt fand ich echt klasse ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  7. Guten Morgen!

    von deiner Liste kenne ich auch ein paar, auch wenn wir keine Gemeinsamkeit haben ^^
    Die Seiten der Welt - ich bin ja ein großer Kai Meyer Fan aber von diesem Buch war ich doch etwas enttäuscht. Ich werde Band 2 auf jeden Fall noch lesen und hoffe, dass es sich steigern wird.
    "Das Böse in uns" fand ich auch nicht schlecht, das ist ja auch eine Reihe gell? Aber ich glaub ich hab davon nur dieses eine gelesen, wenn ichs richtig in Erinnerung hab :D

    Zeitenzauber, davon fand ich den ersten Band echt toll, dafür haben mir dann Band 2 und 3 gar nicht mehr so gut gefallen. Und "Der Name des Windes" - großartig geschrieben, aber irgendwie wenig Handlung fand ich. Aber da steh ich mit meiner Meinung ziemlich alleine da *g*

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      Kai Meyer finde ich auch klasse, auch wenn ich noch lange nicht alle Bücher von ihm gelesen habe ;) Mit manch anderen Büchern verglichen, war die Seiten der Welt schon was schwächer. Ich mochte das Buch trotzdem sehr :)
      Das Böse in uns ist der dritte Band der Smoky Barrett Reihe. Ich bin so traurig, dass der fünfte Band nie erscheinen wird.
      Bei der Name des Windes kann ich dir zustimmen. Es ist großartig geschrieben und ich liebe das Buch. Von der Handlung her hatte ich auch öfters das Gefühl, dass man auf der Stelle steht. Das fand ich was schade.

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  8. Hi Yunika,

    wie konnte ich nur mein absolutes Lieblingsbuch - Der Name des Windes - vergessen?

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen