Montag, 9. November 2015

[Cover Monday #27] Die Blausteinkriege I

http://emotional-books.blogspot.de/

Der Cover Monday ist eine Aktion von Maura von The emotional life of books. Jeden Montag wird ein schönes Cover vorgestellt. 

Mein heutiges Cover:

Die Blausteinkriege I - Das Erbe von Berun
von T.S. Orgel


Magie ist ein gefährliches Spiel … Einst war es der Nabel der Welt, doch nun steht es vor dem Niedergang: das Kaiserreich Berun, gegründet auf die Schlagkraft seiner Heere und den unerbittlichen Kampf gegen die Magie des Blausteins. Als Beruns Macht schwindet, kreuzen sich die Pfade dreier Menschen – ein Mädchen, ein Schwertkämpfer und ein Spion. Keiner von ihnen ahnt, wie unauflöslich ihr Schicksal mit der Zukunft von Berun verwoben ist. Das Zeitalter der Blausteinkriege ist angebrochen …

Beim fiesen Stöbern auf Lovelybooks ist mir dieses Cover direkt ins Auge gesprungen. Ein wenig erinnert mich diese Szene an Herr der Ringe, wo die Orks vor Minas Tirith stehen und die Stadt belagern.
Mir gefällt, wie hier mit Licht und Dunkel gespielt wird. Das helle Schloss und die dunklen Krieger als dunkle Schatten. Ich bin schon wieder munter am interpretieren, was dieses Cover alles bedeuten könnte. 
Leider bin ich kein Kriegsfan, sonst wäre das Buch etwas für mich.

Kommentare:

  1. Huhu

    Also einerseits gefallen mir das Schloss und auch die Umgebung wirklich gut. Weniger schön finde ich jedoch die Schrift mit diesem komischen Kreuz, dass hätte man sicher noch besser machen können.
    Interessanterweise musste ich bei diesem Cover ebenfalls an Herr der Ringe denken ^^ vor allem auch wegen der ruhigen und schönen Landschaft. Der Klappentext sagt mir jedoch leider, dass das Buch nichts für mich ist.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ja, die Schrift mit dem Kreuz hätte man wirklich besser gestalten können ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  2. Guten Morgen :)

    Bei blauen Covern punktet man ja eh immer bei mir : Ich finde das Schloss und den Himmel richtig toll, aber die Armeen davor und dieses komische Kreuz zerstören die Harmonie irgendwie :) Aber ist vielleicht ganz gut so, sonst würde ich noch denken, dass mir die Handlung gefällt und wenn dann nachher nur Kriege sind, wäre ich voll enttäuscht xD

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,

      ob es wirklich nur um Krieg geht, kann ich dir nicht sagen :-P aber irgendwie hört sich das so an laut Klappentext.Das Kreuz passt wirklich nicht zum Cover, aber gerade die Armee finde ich so passend. Für mich ist das wieder so ein Spiel mit Hell und Dunkel und das mag ich sehr ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  3. Tee-hee, mein erster Gedanke war ungelogen "Das sieht aus wie ein Heimatroman".
    So eine Fantasy-Schwarzwaldklinik-Adelsgeschichte oder so...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, an einen Heimatroman hatte ich da jetzt nicht gedacht^^ Wie oben gesagt eher an Herr der Ringe^^

      Löschen
  4. Huhu :)

    Das Cover ist mir auch schon ins Auge gefallen. Und ich musste auch an diese Stelle denken. xD
    Das Cover hat einfach was richtig schön mystisches, magisches. ^^

    Von Inhalt her ist es eher nichts für mich.

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni,

      mit mystisch und magisch triffst du genau die richtigen Worte, die mir nicht eingefallen sind ;)
      Als HdR Fan musste ich einfach daran denken. nur diesmal aus der anderen Perspektive dargestellt ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  5. Hallöchen Yunika,

    mir gefällt das Cover eigentlich recht gut. Es strahlt Fantasy ja schon total aus. Einzig und allein das blaue Kreuz bei der Schrift hätte ich weggelassen. Ich hatte es in der Buchhandlung auch schon in der Hand :P
    Hier ist mein Beitrag.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen