Montag, 14. Dezember 2015

[Cover Monday #30] Die fernen Tage

http://emotional-books.blogspot.de/

Der Cover Monday ist eine Aktion von Maura von The emotional life of books. Jeden Montag wird ein schönes Cover vorgestellt. 

Mein heutiges Cover:

Die fernen Tage von Sally Beauman


England 1922: Um sich von einer schweren Krankheit zu erholen, reist die junge Lucy mit ihrer Gouvernante nach Ägypten. Bald schon ist sie fasziniert von der Schönheit des fernen Landes und dem illustren Kreis bedeutender Archäologen und ihrer Familien. In Frances findet sie eine beste Freundin, gemeinsam erleben die beiden die aufregenden Entdeckungen im Tal der Pyramiden mit und erforschen die rätselhafte Welt der Erwachsenen – eine Welt aus Halbwahrheiten und dunklen Geheimnissen. Noch Jahre später werfen die Geheimnisse, die ihren Anfang in Ägypten nehmen, ihre Schatten auf Lucys Leben und gefährden ihre große Liebe ...

Irgendwie hat mich dieses Cover in seinen Bann gezogen. Es wirkt einerseits sehr einfach, aber die püaar Details auf dem Cover passen gut zusammen. Auch die Farben sind gut aufeinander abgestimmt.
Der Klappentext hört sich einerseits interessant an. Ägypten und die alten Pyramiden haben es mir schon immer angetan. Aber das Buch wird es trotzdem nicht auf meinen SuB schaffen.

Kommentare:

  1. Heii

    Dein heutiges Cover ist wieder einmal ein echter Hingucker.
    Ich liebe ja von Hand geschriebene Briefe aus diesem Grund hat mich das Covers sofort angesprochen. Heut zu tage senden wir viel zu wenige Briefe, nur noch E-Mails! Und der Klappentext tönt auch interessant, muss ich mir merken :D

    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      da hast du recht, heutzutage werden echt zu wenige Handgeschriebene Briefe verschickt. Wenn was per Post verschickt wird, dann sind es doch meistens Briefe, die am Computer geschrieben wurden. Echt schade.

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  2. Huhu liebe Yunika! :)

    Dein heutiges Cover finde ich auch wieder sehr schön. Ich mag die romantische Stimmung die durch die rote Rose und die alten Briefe (oder Karten?) aufkommt. Ägypten und seine Geschichte hat mich auch schon immer fasziniert. Da werde ich mir mal die Leseprobe zum Buch holen. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      es ist echt fragwürdig, ob es Briefe oder doch Landkarten sind. Das oben drauf sieht aus wie eine Karte, aber das da drunter sieht aus wie Briefe.

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  3. Hey hey Alex :)

    Aw, das Cover hat es mir total angetan. Diese Briefe und die Rose ... hach *schwärm*
    Aber vom Klappentext her ist es leider nicht meins.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni,

      am Klappentext interessiert mich auch eher nur, dass es sich um Ägypten dreht ;)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  4. Hey Alex ;)

    Das Cover ist soo schön *-* Mir gefällt es, wenn es so auf "alt" gemacht hast, das facht sofort meine Fantasie an, was es damit auf sich haben könnte. :D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr literarisch aus, Richtung Frauenroman aber eine durchaus gelungene Komposition mit einem sehr angenehmen Farbenspiel.

    AntwortenLöschen
  6. Hi!

    Ein schönes Cover, das mir deutlich sagt, dass das Buch wohl eher nichts für mich ist.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen