Dienstag, 26. April 2016

[Gemeinsam Lesen KW17/16] Talente 2


Gemeinsam lesen ist eine wöchentliche Bloggeraktion, die von Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher organisiert wird. Ursprünglich wurde diese Aktion von Asaviel ins Leben gerufen.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese zur Zeit Das Geheimnis der Talente 2 von Mira Valentin und bin bei 37 Prozent


**Traue niemandem, der dich küssen will…** Es ist nur wenige Tage her, seitdem Melek der Armee der Talente beigetreten ist, und doch ist ihr Leben bereits ein vollkommen anderes geworden. Ihr Dasein unterliegt nun einer Palette strenger Regeln: Sie darf niemandem ihre wahre Identität zeigen, sie darf niemanden küssen, sie darf niemanden verraten, wo sie ihre Nächte verbringt. Dass deren Einhaltung ausgerechnet von Jakob eingefordert wird, dem charismatischsten Jungen, der Melek je begegnet ist, macht es für sie nicht gerade einfacher. Schon gar weil Erik, der mehr als nur einen guten Freund darstellt, ihrem Geheimnis dicht auf der Spur ist…

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Du kannst in die Jackentasche.

  3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Tja... Ich bin absolut süchtig ^^ ich müsste eigentlich noch ein paar andere Bücher lesen, vor allem Rezensionsexemplare, aber diese Bücher fesseln mich und lassen mich nicht mehr los, sodass ich in meinem Kopf gar keinen Platz für andere Bücher habe.

4. Welches Buch war  bisher dein Buchhighlight in diesem Jahr?

Puh... schwierige Frage. Ich hatte mehrere Highlights bisher. Mythos 2, Das Seehaus, Closer to you2, Wie Blüten im Wind und der Lavendelgarten. Die Talente steuern auch gerade darauf zu ;)
Aber mein wirkliches Highlight von den bisherigen Büchern war Wie Blüten im Wind von Kristin Hannah. Diese Buch hat mich komplett umgehauen und berührt.

Wie sieht's bei euch aus? Hattet ihr schon Highlights dieses Jahr?

Kommentare:

  1. Uhh, da sind aber schon viele Buchtipps dabei. Meinst du mit Mythos die Mythos Academy Reihe, wenn ja kann ich da nur zustimmen

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Inka,

      mit Mythos meine ich die Mythos Academy ;) hab die Reihe dieses Jahr angefangen und werde sie dieses Jahr noch beenden ;) finde sie echt klasse

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  2. Hey Alex :)

    Wünsche dir ganz super viel Spaß mit Melek und den Talenten. :) Die gehören definitiv zu meinen Highlights. Die Closer to you-Reihe übrigens auch. :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ;)

      den dritten band fand ich nicht so gut von closer to you, am Ende war es mir zu viel hin und her und es hatte sich alles ein wenig überschlagen. Das meiste konnte man schon vermuten. Aber ich liebe J. kenner einfach <3
      Man muss den Reihen ja die Chance geben, sich zu steigern und das haben die talente für mich jetzt schon ;) bin so gespannt auf die Reihe :)

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  3. Guten Morgen Alex :)
    mein Buchhighlight in diesem Jahr ist bisher "Über uns der Himmel"! Ein wirklich tolles Buch.
    Dein aktuelles Buch kenne ich leider gar nicht :( wünsch dir aber ganz viel Lesefreude mit deinem Buch!

    Hier ist mein heutiger Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katha,

      da verpasst du aber was ;) diese Reihe macht garantiert süchtig und ich liebe die Reihe <3

      Liebe Grüße,
      Alex

      Löschen
  4. Hallo, :)
    die Talente-Reihe sehe ich so oft und viele schwärmen davon. Die sollte ich mir definitiv mal näher ansehen. :) Dir noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Hey Alex,

    "Wie Blüten im Wind" hab ich ganz vergessen 8-/ Das war auch bei mir ein Highlight und bisher hat da nur "Zwischen uns das Meer" von Kristin Hannah rankommen können. "Das Seehaus" subt noch bei mir herum bzw. momentan hat es meine Mum bei sich. Aber all die positiven Meinungen dazu können nicht irren und ich werde es definitiv dieses Jahr noch lesen :)

    Drück dich :*
    Janine

    AntwortenLöschen