Dienstag, 10. Mai 2016

Leserunde Für immer Hollyhill


 [Klappentext]

Zwei Mal schon hat Emily mit dem englischen Dorf Hollyhill Abenteuer in anderen Zeiten erlebt. Doch jetzt ist sie schweren Herzens nach Hause zurückgekehrt, wild entschlossen, ihre große Liebe Matt zu vergessen und einfach ein ganz normales Leben zu führen. Ein Leben mit ihrer Oma und ihrer besten Freundin Fee. Aber wo steckt die eigentlich? Sie wird doch nicht …? Doch, Fee ist kurzerhand in den Flieger gestiegen und hat Hollyhill gefunden. Und noch während sich Fee in den umwerfend charmanten Cullum verguckt, reist der Ort in die wilden Zwanzigerjahre. Emily muss hinterher! Denn dort lauert große Gefahr: Matt ist dabei, eine riesige Dummheit zu begehen. Nicht nur sein Schicksal, sondern das von ganz Hollyhill steht auf dem Spiel. Kann Emily das Dorf und den Jungen retten, den sie über alles liebt?
[Quelle Randomhous]

Die Teilnehmer: 

& ich

Einteilung der Abschnitte: 

Abschnitt 1: Anfang bis Seite 81      
Abschnitt 2: Seite 82 bis Seite 183
Abschnitt 3: Seite 184 bis Seite 273
Abschnitt 4: Seite 286 bis Ende        
                        
Und hiermit eröffne ich hiermit nun die Leserunde zum letzten Band dieser Reihe und bin schon sehr gespannt drauf. Vor allem freue ich mich aber

P.S. Du hast das Buch auf deinem SuB und möchtest spontan noch mitlesen? Kein Problem. Melde dich einfach in den Kommentaren und nimm spontan an der Leserunde mit teil. Jeder ist herzlich eingeladen. 

Achtung: Solltest du das Buch auf deinem SuB haben, aber nicht an der Leserunde teilnehmen, dann rate ich dir davon ab, in den Kommentaren zu stöbern, denn dort wird ganz viel gespoilert.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Wow, das ging jetzt schnell :)

      Ich finde irgendwie cool, dass Silly und Joe gekommen sind, um Emily zu holen. Die beiden mag ich nämlich total. :3
      Allerdings habe ich im Moment wirklich Angst um Matt. :O Ihm darf nichts passieren und überhaupt, wo steckt der eigentlich?
      Wie sich das mit Fee und Cullum entwickelt, darauf bin ich schon gespannt. :)

      Löschen
    2. hab den Abschnitt heute Morgen in der Bahn beendet. Dadurch, dass Band 2 noch nicht lange her war, bin ich super in die Geschichte gekommen.

      Vielleicht bekommen wir ja in dem Band erklärt, wie es alles zu dem zeitreisen gekommen ist. Das Dorf war ja doch immer eher ein Geheimnis, von dem man kaum Hintergründe kannte, außer den offensichtlichen. Z.B. dass die Maschine von Cullum erfunden wurde und sowas. Finde ich interessant und einen gewissen Hintergrund finde ich immer gut ;)

      Wie du, bin ich gespannt, wie sich das mit Cullum entwickelt. Beide stehen aufeinander und doch traut sich niemand den ersten Schritt zu machen^^ Oh man xD

      Um Matt mache ich mir auch Gedanken. Er wird zwangsläufig iwann wieder auftauchen, man bedenke hierbei Emilys Träume. Ich vermute auch mal, dass es irgendwie mit dem Schatten zu tun hat, den Emily wahrgenommen hatte. Auch vermute ich, dass dieser Traum wahr werden word, aber ich glaube und hoffe nicht, dass matt sterben wird. Sie reisst ihn bestimmt in letzter Sekunde auf den Boden oder irgendwer hilft/opfert sich. Bin echt gespannt und man kann so viele Vermutungen anstellen. Das find ich toll :)

      Löschen
  2. Antworten
    1. Es ist soooo spannend oO es passiert so vieles und es wird nichts richtig aufgeklärt. Das macht neugierig und wirkt spannend.
      Die Lösung von Emily find ich interessant, denn das mit den Geistern der Vergangenheit passt gut. Ich hatte im ersten Moment gedacht, dass Quayle Stephen ist.

      So, jetzt bin ich gespannt wie es weiter geht und wann Matt gefunden wird. Auch ob sich die Nachricht entziffern lässt;)

      Löschen
    2. Ich kann dir nur zustimmen. Ich hab auch erst gedacht, dass Stephen und Quayle ein- und dieselbse Person sind. :O In meinem Kopf rattert es. Ich will wissen, wie es weitergeht. Unbedingt.
      Und Matt MUSS gefunden werden. Ich vermisse ihn voll. :(

      Löschen
  3. Antworten
    1. Soo, es beruhigt sich langsam und es wird nach und nach aufgeklärt. Bin gespannt, was noch so passieren wird.

      Ich denke mal, dass die Vision von Emily wahr werden wird und dass Matt von den Mördern seiner Eltern angeschossen wird. Er hat diese verärgert und diese kommen dann nochmal nach Hollyhill.

      Ich frage mich auch noch, was diese Künstler zur Geschichte beitragen werden. Der eine Mann ist echt gruselig.

      Bisher bin ich sehr begeistert und bisher übertrifft es für mich die anderen Bände. Bisher finde ich alles sehr rubs und auch spannend und interessant.

      Löschen
    2. So, ich bin jetzt auch hier angelangt und hätte beinahe verpeilt, dass der Abschnitt beendet ist. Wollte gleich weiterlesen. :P

      Bin froh, dass Emily und Matt wieder zusammen sind, aber ich hab immer noch echt Angst um ihn. DAss die Vision wahr wird, befürchte ich auch und glaube, ich werde heulen, wenn das passiert.

      Was mit den Künstlerin ist, ist nach wie vor eine gute Frage, aber die haben bestimmt noch eine größere Rolle. :P

      Finde den Band bisher auch am Besten. :) Mal sehen, wie es endet. :)

      Löschen
    3. Hehe, ich weiß wie es ausgeht :-P aber mir ging es genauso, bisher war es der beste band er Reihe ;)

      Löschen
  4. Antworten
    1. Was für ein Ende. Ich denke mal fast, dass noch ein vierter Band erscheinen wird ;) das fänd ich echt klasse. Schließlich muss man ja wissen, ob Fee wieder zum Dorf zurück finden wird.

      Ehrlich gesagt bin ich noch immer ziemlich geflashed und das, obwohl ich schon eine Nacht drüber geschlafen hatte. Das Ende hat mich sehr berührt.

      Mit der Auflösung der Reise hatte ich fast Recht. Der, der geschossen hatte, war also wirklich Barlow. Die aufgabe von Nicholas war also, dass er das erledigt, was die Dorfbewohner nicht durften. Er hat quasi Barlow aufgehalten. Und Fee ist dort geblieben T.T Der arme Cullum.

      Ich fands klasse und dieses Mal konnte mich das Buch richtig begeistern und mitreißen. Dieses Mal gibts die 5 Sterne ;)

      Löschen
    2. Also, ich habe noch nicht drüber geschlafen und kämpfe mit den Tränen. Oh Gott, oh Gott, oh Gott! Beinahe hatte ich Angst, dass Emily wieder nach Hause fährt, aber ich bin froh, dass sie doch bleibt. Matt x Emily für immer. *___*

      Geflasht? Ja, das unterschreibe ich so. Ich hätte es jetzt echt nicht so erwartet, aber ich finds richtig geil. :)

      Hatte vor der LR gehört, dass Band 3 enttäuschend ist. Kann ich nicht nachvollziehen. Der Band war mit Abstand der Beste. :)

      Löschen
  5. Antworten
    1. "Sag was du willst, Chloe, oder geh, denn ich ich würde mich jetzt wirklich gerne umziehen und dann die anderen begrüßen.Du stiehlst meine Zeit. Oh, aber das ist dir vermutlich egal, denn du verbringst deine ja ohnehin schnaubend in einer Ecke, während Rauch aus deinen Nüstern dampft"

      -Emily, Seite 53-

      Löschen