Samstag, 26. November 2016

[Ankündigung] Phantastika 2017


Kennt ihr schon die Phantastika?

Wenn nicht, dann möchte ich sie euch gerne vorstellen und wenn doch, dann erhaltet ihr hier noch ein Paar weitere Informationen.

Was ist die Phantastika?

Die Phantastika ist eine zweitägige Veranstaltung rund um die Phantastik von Fantasy über Science-Fiction und Mystery bis hin zu Steampunk und vielen anderen Genres. Hierfür werden Workshops, Aktionen und viele Live-Auftritte angeboten.
Es geht jedoch nicht nur um das Thema Buch, sondern auch um Filme, Hörbücher, Spiele und Technik. 

Quelle
Die Veranstaltung ist in die Themen Phantastisches Lesen, Phantastisches Sehen, Phantastisches Hören, Phantastisches Spielen und Phantastische Technik unterteilt.
Bei dem Thema Lesen werden Bücher der deutschsprachigen Literatur präsentiert.
Beim phantastischen Sehen sollen Fernsehen, Kino und Internet näher gebracht werden.
Phantastisches Hören dreht sich rund um Hörspiele und Hörbücher.
Bei den Spielen werden sowohl Computer- wie auch Brettspiele vorgestellt und bei dem Thema Technik dreht sich alles darum, wie die Phantastik die Ingenieure beeinflusst.

Neugierig geworden? Dann schaut auf der Seite der Veranstaltung vorbei.

Allgemeine Informationen über die Veranstaltung:

Quelle
Der Veranstalter ist der In Bunt und Farbe Verlag, der in Essen sitzt.
Homepage des Verlags: www.ifub-verlag.de

Stattfinden wird dieses Event am 02. und 03. September 2017 im CongressCentrum in Oberhausen.

Highlights:

-Es wird erstmalig der Deutsche Phantastik Preis (DPP) in Oberhausen verliehen

-Stars wie Bestsellerautor Kai Meyer, Multitalent Tommy Krappweis und „Star Trek“-Informatiker Dr. Hubert Zitt ihre Mitwirkung zugesagt. 

Freitag, 25. November 2016

[Blogtour] Himbeermond - Gewinnspielauslosung


Liebe Leser, 

wir danken Euch für eure zahlreiche Teilnahme und eure tollen Antworten auf unsere Fragen. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht mitzufiebern & wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen! 

Die Gewinner:

1. Preis 
1 Buch in Print “Himbeermond” & eine kleine Überraschung

Miriam Bauernhofer

Preis 2 & 3
je ein eBook “Himbeermond” im Wunschformat + Goodie (bitte Format und Postadresse angeben)

Alex Richter 
Julia Pankratz

Herzlichen Glückwunsch! 

Bitte schickt eure Postadresse per Mail an den Gewinnspielveranstalter: netzwerkagenturbookmark@gmail.com 
Betreff: Himbeermond
Ansprechpartner ist Katja Koesterke

[Rezension] 17 - Das erste Buch der Erinnerungen von Rose Snow




Titel: 17 - Das erste Buch der Erinnerung | Autor: Rose Snow
Verlag: - / -
Preis: E-Book 0,99€  | Seitenanzahl: 211 Seiten
Kaufen: Hier

Seit Jo denken kann, zieht sie mit ihrem Vater von Ort zu Ort, fast, als wären sie auf der Flucht. Als er ihr eröffnet, dass sie nun ausgerechnet im nasskalten Hamburg sesshaft werden sollen, hält sich ihre Begeisterung in Grenzen. Bis sie in ihrer neuen Schule zwei gut aussehenden Jungs begegnet, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Adrian, der Jo bewusst auf Distanz hält, und Louis, der sich offensichtlich für sie interessiert. Die zwei Jungs verbindet eine geheimnisvolle Rivalität, die Jo nicht zu deuten weiß - aber noch weniger versteht sie, was gerade mit ihr selbst los ist. Was für Bilder tauchen plötzlich in ihrem Kopf auf? Hat sie Halluzinationen? Oder sind das tatsächlich fremde Erinnerungen, in die sie kurz vor ihrem 17. Geburtstag auf einmal blicken kann?

Montag, 21. November 2016

[Rezension] Black Blade 1 von Jennifer Estep



Titel: Black Blade - Das eisige Feuer der Magie | Autor: Jennifer Estep
Verlag: ivi (Piper)
Preis: E-Book 12,99€ / Gebunden 14,99€ | Seitenanzahl: 386 Seiten 
Kaufen: Hier

Willkommen in Cloudburst Falls, dem magischsten Ort in ganz Amerika! Muss man anderswo lange suchen, um einen Troll unter einer Brücke zu finden, so ist es hier ganz einfach, Monster und Magische in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Doch wer über keine magischen Fähigkeiten verfügt, ist in Cloudburst Falls nicht viel wert ... 

Die 17-jährige Lila Merriweather verfügt über außergewöhnliche Talente. Sobald sie einem Menschen in die Augen blickt, kann sie in dessen Seele lesen. Zudem beherrscht die Waise sogenannte Übertragungsmagie - jede auf sie gerichtete Magie macht sie stärker. Doch Lila hält ihre magischen Fähigkeiten geheim, denn sie hat einen nicht ganz ungefährlichen Nebenjob: Sie ist eine begnadete Auftragsdiebin. Das Leben der freiheitsliebenden jungen Frau gerät allerdings aus den Fugen, als sie eines Tages den Sohn eines mächtigen magischen Familienclans vor einem Anschlag rettet und prompt als dessen neue Leibwächterin engagiert wird. Plötzlich muss sich Lila in der magischen Schickeria der Stadt zurechtfinden, wo Geheimnisse und Gefahren an jeder Ecke auf sie warten - ebenso wie ihre große Liebe. [Quelle]

Sonntag, 20. November 2016

[Rezension] Plötzlich Banshee von Nina MacKay



Titel: Plötzlich Banshee| Autor: Nina MacKay
Verlag: ivi (Piper)
Preis: E-Book 12,99€ / Broschiert 15,00€ | Seitenanzahl: 400 Seiten 
Kaufen: Hier


Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben?

Samstag, 19. November 2016

[Blogtour] Himbeermond - Tag 1


Willkommen zur Blogtour von Himbermond von Mella Dumont.
Heute startet diese Tour und es freut mich, diese eröffnen zu dürfen.

Das wird euch noch erwarten:

19.11. Colors of Life - “Himbeermond”
bei mir

20.11. Die Clans

21.11. Interview mit Mella Dumont 
Sabrina von Buchmagie

22.11. Übernatürliche Gaben
Manja von Manjas Buchregal

23.11. Wo spielt das Buch eigentlich?
Manja von Manjas Buchregal

25.11. Gewinnerbekanntgabe
Das Buch


»Ich habe Halluzinationen«, beichtet Lina ihrer besten Freundin. »Ich sehe manchmal schwarzen Nebel.« Lina hat sich vor kurzem gemeinsam mit Angie an der Universität Trier für Psychologie eingeschrieben – gegen den ausdrücklichen Wunsch ihrer Familie, die Berlin oder Leicester als Studienort vorzogen. Bald begreift sie, dass es nicht bei schwarzem Nebel bleibt – immer häufiger sieht sie die Gefühle der anderen Menschen! Die äußerst nützliche Gabe bringt die Freundinnen bald in erste Schwierigkeiten. Als Lina begreift, warum sie besser nicht nach Trier gekommen wäre, ist es vielleicht zu spät … und da ist dann noch Leo …

"Langsam hob er seine Hand und strich vorsichtig eine Haarsträhne aus ihrem Gesicht, bevor er seine weichen Lippen sanft auf die ihren drückte" (Seite 93)

Ein paar allgemeine Informationen:

Taschenbuch: 373 Seiten

Verlag: Tienna (24. Juli 2014)
Preis: 3,99 € / 12,90 €

Sprache: Deutsch
Buch 1 der Colours of Life Reihe

Ihr kennt keines der Bücher der Autorin? Dann schaut doch bei ihrem Autorenprofil bei Amazon vorbei.

Der Inhalt mit eigenen Worten:

Lina möchte Psychologie studieren, um ihrer kranken Tante zu helfen. Deswegen hat sie sich für Trier entschieden, obwohl ihre gesamte Familie sich dagegen ausgesprochen hatte.
Als sie mit ihrer besten Freundin Angie dann auch noch auf Leo und Darko trifft, die ihre Gefühle irgendwie beeinflussen kann und selbst komische, farbige Auren um Menschen sieht, steht ihre Welt Kopf. Als dann auch noch ihr Leben in Gefahr gerät, bereut sie, dass sie sich in Trier eingeschrieben hat. Wenn da nicht Leo wäre...

"Ein roter Nebel ging von Leo aus und kroch langsam in Darkos Richtung, drang durch das Schwarz und löste die Dunkelheit auf." (Seite 48)
Mein persönliches Fazit:

Himbeermond ist eine tolle, leichte Lektüre, die zum Träumen einlädt. Man kann sehr gut in der Geschichte versinken, während man alles um sich herum vergisst. Das Verhältnis zwischen Liebesgeschichte, Fantasy und Spannung ist perfekt ausgelotet, sodass es eigentlich für jeden etwas zu bieten hat.
Der tolle Schreibstil und die sympathischen Charaktere machen die Geschichte zu einem wahren Genuss.

Fazit anderer Blogger:

Mella Dumont entführt ihre Leser nach Trier, was anfangs wie ein ganz normales Jugendbuch beginnt, wird schnell zu einer Fantasy-Geschichte der feinen Art. Mit einer feinfühligen Art und viel Kreativität werden Gefühle sichtbar - Buchmagie

Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es:

1. Preis 
1 Buch in Print “Himbeermond” & eine kleine Überraschung

Preis 2 & 3
je ein eBook “Himbeermond” im Wunschformat + Goodie 

Beantwortet einfache folgende Frage unten in den Kommentaren und ihr landet im Lostopf. 

Kennt ihr schon andere Bücher der Autorin? Wenn ja, welche und wie haben sie euch gefallen? Wenn nein, welche würdet ihr gerne lesen und warum?

Bewerbung ist bis einschließlich 24.11. möglich.

Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Freitag, 18. November 2016

[Rezension] Seelenlos von Janine Wilk



Titel: Seelenlos - Fluch der Rauhnächte| Autor: Janine Wilk
Verlag: Planet! 
Preis: E-Book 11,99€ / Gebunden 14,99€ | Seitenanzahl: 368 Seiten 
Kaufen: Hier

Nebel wabert über die Grabsteine des Greyfriars Graveyard und außer Lucy hält sich zu dieser nachtschlafenden Zeit niemand mehr auf dem Friedhof auf – eigentlich nichts Besonderes, schließlich wohnt sie hier. Auch an die Geistererscheinungen, die jeden ihrer Schritte zu beobachten scheinen, hat sie sich längst gewöhnt. Als sich jedoch merkwürdige Geistervorfälle häufen und sogar Besucher attackiert werden, wird es selbst Lucy mulmig zumute. Irgendetwas oder irgendjemand scheint auf dem Friedhof sein Unwesen zu treiben. Zusammen mit ihrer besten Freundin Amelia folgt Lucy einer unheimlichen Spur, und was sie dabei herausfinden, lässt ihnen das Blut in den Adern gefrieren …

[Blogtour] Viking Warriors - Gewinnspielauslosung



Liebe Leser, 

wir danken Euch für eure zahlreiche Teilnahme und eure tollen Antworten auf unsere Fragen. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht mitzufiebern & wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen! 

Die Gewinner:

Steffie Kirschenlohr
Michelle Heart 
Ricarda 
Silke T.
Deniz Cacan

Herzlichen Glückwunsch! 

Bitte schickt eure Postadresse per Mail an den Gewinnspielveranstalter: netzwerkagenturbookmark@gmail.com 
Betreff: Viking Warriors
Ansprechpartner ist Katja Koesterke

[Blogtour] School of Love - Gewinnspielauslosung


Liebe Leser, 

wir danken Euch für eure zahlreiche Teilnahme und eure tollen Antworten auf unsere Fragen. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht mitzufiebern & wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen!
 
Die Gewinner:

1. Preis 
1 signiertes Taschenbuch “School of Love - Lektion 1” + Lesezeichen

Deamonia Fatale

2. Preis 
1 E-Book “School of Love - Lektion 1” + eine passende Tasse dazu (Foto)

Schnuffelchen

3. Preis 
1 E-Book “School of Love - Lektion 1” (Wunschformat angeben)

Sarah Trogisch 

Alle Gewinne werden ab dem 24.11.2016 versendet


Herzlichen Glückwunsch! 

Bitte schickt eure Postadresse per Mail an den Gewinnspielveranstalter: netzwerkagenturbookmark@gmail.com 
Betreff: School of Love 
Ansprechpartner ist Katja Koesterke

Sonntag, 13. November 2016

[Blogtour] School of Love Tag 2


Herzlich Willkommen zu Tag zwei der Blogtour zu School of Love von C.J. Crown.
Gestern habt ihr von Katja etwas über Charlie's Angels im Allgemeinen erfahren und morgen dürft ihr bei Manja die Autorin kennen lernen.

Heute dreht sich alles um die interessanten Persönlichkeiten dieses Buches.
Greta

Quelle
Als Tochter von Emmanuel Schmidt ist Greta in London sehr bekannt. Sie hat sich meistens bedeckt gehalten, um von den Paparazzi nicht erkannt zu werden. Seitdem ihr Vater in einen riesigen Finanzskandal verwickelt wurde, hat sie kein Geld und wohnt bei Mark, dem sie zwar keine Miete zahlen muss, dafür aber hin und wieder mit ihm schläft als Gegenleistung.
Greta ist schlank, gut trainiert und fährt regelmäßig Fahrrad. Sie hat braunes Haar,  Sie spricht drei Sprachen, gibt damit aber nicht an.
Greta ist sehr eigensinnig, aber liebevoll. Sie liebt Sex und ist immer offen für neues. Sie ist ein sehr loyaler Mensch und kämpft für die Menschen, die ihr am Herzen liegen. Einerseits wirkt sie sehr selbstbewusst, hat aber manchmal Phasen, in denen sie dann wieder an sich zweifelt.

Mark

Quelle
Mark ist Bi und hat eigentlich einen festen Freund, neigt aber dazu ständig mit Frauen fremd zu gehen.
Mark ist Afroamerikaner. Er ist durchtrainiert, trägt einen Ohrring an seinem linken Ohr. Er denkt über sich selbst, dass er nicht dazu geschaffen ist, einem Menschen treu zu sein, liebt seinen Partner aber von ganzem Herzen.
Mark ist eigentlich ein lieber Mensch, der sich um das Wohlergehen seiner Mitmenschen sorgt.
Das Buch


Titel: School of Love| Autor: C.J. Crown
Verlag: App Verlag 
Preis: E-Book 2,99€ | Seitenanzahl: 413 Seiten 
ASIN: B01MG8LF3I | Reihe: Teil 1
Kaufen: Hier
Ayden

Quelle
Ayden ist ein großer, muskulöser Mann mit markantem Gesicht und dunklem Haar, der sehr gerne in Ledermontur herumläuft. Er fährt leidenschfatlich gerne Motorrad und ist stolz auf seine Maschine. Er trägt immer eine Sonnenbrille, weil bei einem Unfall ein Auge verletzt wurde. Auch sein Bauch ist mit Narben übersäht.
Ayden ist der Cousin von Daniel und Charlie und gehört somit zum Jones-Clan. Er hat ein wenig Dreck am stecken, ist aber eigentlich ein sehr liebevoller Mensch. Er ist ein Kämpfer und sorgt sich um die Menschen in seiner Umgebung und würde alles für diese tun.

Daniel

Quelle
Daniel wird von Greta als attraktiv vorgestellt. Er hat blonde, kurze Haare, trägt meistens einen Anzug und eine Brille mit schwarzem Rand. Er ist schlank und muskulös gebaut. Er gibt sich gerne als langweiligen Geschäftsmann, entpuppt sich aber später als alles andere, aber nicht langweilig.
Daniel ist ein sehr vielschichtiger Charakter. Man schließt ihn sofort ins Herz. Einerseits wirkt er verstockt und spießig, andererseit aber auch offen, liebevoll und humorvoll. Er ist sehr loyal und vertrauensvoll.

Charlie

Charlie legt sehr viel Wert auf Geheimhaltung seiner Person. Mit schwarzem Haar, mandelförmigen Augen, vollen Lippen und einem perfekten Körper, stellt Charlie eine exotische Augenweide dar, der alle Menschen zu Füßen liegen.
Charlie weiß genau über sich und die Schönheit bescheid und ist dementsprechend selbstbewusst. Diesem Charakter steht man anfangs sehr skeptisch gegenüber, weil dieser teilweise hinterhältig wird. Gleichzeitig hat dieser aber auch seine guten Seiten und setzt sich für seine Familie ein.
Gewinnspiel

Zu gewinnen gib es:

1. Preis:

1 signiertes Taschenbuch "School of Love - Lektion 1 + Lesezeichen



2. Preis:

1 E-Book "School of Love - Lektion 1 + Tasse



3. Preis:

1 E-Book "School of Love - Lektion 1



Beantwortet einfache folgende Frage unten in den Kommentaren und ihr landet im Lostopf. 

Wenn ihr einen der Männer wählen müsstet, für wen würdet ihr euch entscheiden und warum?

Bewerbung ist bis einschließlich 17.11. möglich.

Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden
Der Tourplan:

12.11. Charlie’s Angels 

13.11. Interessante Persönlichkeiten
Bei mir

14.11. Interview
Manja von Manjas Buchregal

15.11. Wissenswertes
Jenny von Seductive Books

16.11. Visueller Rundgang

18.11. Gewinnerbekanntgabe

Samstag, 12. November 2016

[Blogtour] Viking Warriors - Tag 1


Willkommen zur Blogtour von Viking Warriors - Der Speer der Götter von Richard Dübell.
Heute startet diese Tour und es freut mich, diese eröffnen zu dürfen.

Das wird euch noch erwarten:

12.11. Viking Warriors 
hier bei mir

13.11. Götter der nordischen Mythologie
bei Manja von Manjas Buchregal

14.11. Viggo 

15.11. Drachen

16.11. Wikinger
Verena von Books and Cats

18.11. Gewinnerbekanntgabe
Über das Buch:



Ein durchtriebener Plan des listigen Gottes Loki katapultiert Viggo zurück in die Vergangenheit. Dort soll er angeblich seine leiblichen Eltern finden. Doch Lokis Absichten sind viel weitreichender: In Wahrheit will der Gott der Lügen durch Viggo den drohenden Weltuntergang - die Götterdämmerung Ragnarök - verhindern. Und so landet Viggo mitten in der rauen Welt der Wikinger, wo er um sein Überleben kämpfen muss.
"»Der Mensch kann nichts tun, wenn die Welt untergeht - außer beten!«
»Was der Mensch tut, ist mir egal«, knurrte der König. »Aber die Nordmänner werden etwas unternehmen, darauf kannst du dich verlassen, Vater Sigward.«" (Seite 177)



Ein paar allgemeine Informationen:



Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag (24. August 2016)
Sprache: Deutsch  
ISBN-10: 3473401420
ISBN-13: 978-3473401420
Vom Verlag empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren

Der Inhalt mit eigenen Worten:

Als nach einem chaotischem Schultag plötzlich ein Fremder bei Viggo auftaucht und ihm erzählt, dass er seine richtigen Eltern kennt, geht für ihn in Traum in Erfüllung. Nur ahnte er nicht, dass ein Wiedersehen mit seinen Eltern ihn in die Welt der Wikinger bringt, über die er seltsamerweise immer schon mehr wusste, als er eigentlich sollte.

In der Welt der Wikinger läuft jedoch alles anders, als er gedacht hatte und muss sich nun Ragnarök - dem Weltuntergang stellen -  den die Wikinger verhindern möchten. Als er dann noch eine Prophezeiung erhält, ahnt Viggo, dass hinter seinem Aufenthalt in der Zeit der Wikinger nichts dem Zufall überlassen ist und begibt sich auf eine gefährliche Reise...

"Drei Aufgaben musst du erfüllen dann kommst du ans Ziel. Die erste lautet:Rette die Seele, die zwischen dem Leben und dem Tod steht und weder hierhin noch dorthin kann. Die zweite lautet: Finde Odins Speer Gungnir, der nie sein Ziel verfehlt. Und die dritte: Befreie den Gefangenen." (Seite 189)
Mein persönliches Fazit:

Richard Dübell entführt uns in die Welt der nordischen Mythologie. Mich hat diese schon immer fasziniert und der Autor schafft es, mich damit immer wieder zu begeistern. Er fängt die Atmosphäre der damaligen Zeit super ein und reißt einen mit. Es ist ein Buch mit tollen, sympathischen Charaktere, das sich leicht lesen lässt, wenn auch sehr abgehackt, weil der Autor in kurzen Sätzen schreibt.

"Er hatte sich glänzend in der Welt der Wikinger und der ihrer Götter und Helden ausgekannt. Er hatte nur nie gewusst, weshalb. Er wusste es auch jetzt nicht"(Seite 32)

Fazit anderer Blogger:


Wer wie ich ein großer Fan der Wikingerzeit und der Geschichte der germanischen Gottheiten ist, sollte zu diesem Buch greifen. Auch wenn es als Jugendbuch ausgeschrieben ist, konnte ich mich voll auf die Geschichte einlassen und freue mich im zweiten Band wieder mit Viggo, seinen Gefährten und vor allem Thyra auf Abenteuerreise zu gehen. - LeseBlick

Obwohl ich nicht mehr zur Zielgruppe gehöre, hat mir dieses Buch sehr viel Spaß bereitet. Nicht nur die gute Unterhaltung sondern auch der lehrreiche Hintergrund, lassen dieses Buch durchaus auch für Erwachsene interessant wirken. - Chattys Buchblog

Das Buch ist eindeutig für junge Bücherwürmer, das muss man so sagen. Aber die Geschichte ist spannend, interessant und macht super viel Spaß zu lesen. Am Ende war mir sogar ein wenig wehmütig zumute, weil die Geschichte vorerst endet. Aber ich kann die Geschichte mit gutem Gewissen jedem großen und kleinen Wikingerfan empfehlen und werde das Buch auch an meine jüngeren Geschwister weiter reichen. Ich hoffe, dass wir bald den zweiten Band in den Händen halten, um endlich zu erfahren, wie die Story weitergeht. Denn darauf bin ich mehr als gespannt. - Mimos Bücherblog

Gewinnspiel

Zu gewinnen gib es:

5 mal je ein Buch von “Viking Warriors” als Print

Beantwortet einfache folgende Frage unten in den Kommentaren und ihr landet im Lostopf. 

Kennt ihr schon andere Bücher des Autors? Wenn ja, welche und wie haben sie euch gefallen? Wenn nein, welche würdet ihr gerne lesen und warum?

Bewerbung ist bis einschließlich 17.11. möglich.

Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Donnerstag, 10. November 2016

[Top Ten Thursdy #286] 10 Bücher, deren Welten du gerne einen Besuch abstatten würdest


Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von der lieben Steffi.

Die heutige Frage lautet:

10 Bücher, deren Welten du gerne einen Besuch abstatten würdest




Montag, 7. November 2016

[Rezension] Unberechenbare Liebe von Amy M. Soul



Für Anni ist die Wahrheit das Wichtigste. Doch als ihr Freund Tom zusammengeschlagen wird und im Krankenhaus liegt, scheinen sich alle gegen sie verschworen zu haben. Niemand verrät ihr, was wirklich passiert ist, weder Tom noch ihr Exfreund Mike, der angeblich für den Überfall verantwortlich ist. Anni versucht, herauszufinden, was geschehen ist, und stößt auf immer weitere Widersprüche. Und zu allem Überfluss melden sich ihre alten Gefühle für Mike zurück. Doch kann sie ihm wirklich trauen? 

Seitenzahl: 154 Seiten
Kosten: 2,99 €