Montag, 30. Januar 2017

[Rezension] 17 Band 2 und 3 der Erinnerungen von Rose Snow



Titel: 17 Band 2 der Erinnerungen | Autor: Rose Snow
Verlag: -/-
Preis: E-Book 3,99 € / Taschenbuch 9,90 € | Seitenanzahl: 272 Seiten
Kaufen: Hier

Was würdest du tun, wenn du plötzlich in fremde Erinnerungen sehen könntest? Die zauberhafte Geschichte von Adrian & Jo geht weiter! Nach Adrians Enthüllung versucht Jo mehr über die Jägerschaft herauszufinden. Dabei steht ihr Finn zur Seite, der sich mehr und mehr zu einem Freund entwickelt. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem verschollenen Tagebuch ihrer Mutter, von dem sich Jo endlich Antworten erhofft. Doch statt Licht ins Dunkel zu bringen, steht Jo bald vor noch mehr Fragen: Was ist das für ein Schlüssel, nach dem die Jägerschaft sucht? Ist sie wirklich im Besitz davon? Und wie soll sie mit Adrian umgehen? Ist er tatsächlich ihr Feind oder soll sie doch ihrem Herzen vertrauen?
Titel: 17 Band 3 der Erinnerungen | Autor: Rose Snow
Verlag: -/-
Preis: E-Book 3,99 € / Taschenbuch 9,90 € | Seitenanzahl: 294 Seiten
Kaufen: Hier

Was würdest du tun, wenn du plötzlich in fremde Erinnerungen sehen könntest? Die zauberhafte Geschichte von Adrian & Jo geht in ein packendes Finale! Nachdem Jo ihre Sommerferien auf Mallorca verbracht hat, ist sie gezwungen, Adrian wieder gegenüberzutreten. Dabei ist sie innerlich zerrissen, da sie noch immer nicht weiß, auf welcher Seite er tatsächlich steht. Um sich abzulenken, stürzt sich Jo in die Erforschung ihrer Gabe und lernt, sie immer besser zu kontrollieren. Als sie jedoch herausfindet, dass ihre Mutter geheime Botschaften in ihren Erinnerungen versteckt hat, schwebt Jo in schrecklicher Gefahr und muss sich einem übermächtigen Feind stellen ... doch wird Jo am Ende mit oder gegen Adrian kämpfen müssen?



Da ich Band 2 und 3 relativ zeitnah gelesen habe und meine Meinung zu beiden Büchern sehr ähnlich ist, fasse ich die Rezension zu einer zusammen. Eine Geschichte, die ich geliebt habe und nur empfehlen kann.

Die Idee hinter der Geschichte mag ich sehr gerne und die Umsetzung finde ich genial. Einerseits hat man hier eine Geschichte, die einem das Herz zerreißt, trotzdem humorvoll verpackt ist und dazu die Fantasyelemente so normal erscheinen lässt, dass sie gefühlt kaum auffallen. Ich kenne so gut wie jedes Buch der Autorinnen und trotzdem schaffen sie es immer wieder mich zu packen und zu überraschen.

Sprachlich gefällt mir das Buch sehr gut. Es lässt sich leicht und flüssig lesen, obwohl die Geschichte dahinter relativ komplex und kompliziert ist. Von der ersten Seite packt einen das Buch lässt einen bis zum Ende nicht mehr los. Die beiden Autorinnen schreiben sehr bildlich und gefühlvoll, sodass man voll und ganz in der Geschichte versinken kann.

Die Charaktere sind sehr tiefsinnig und gut charakterisiert. Sie entwickeln sich mit der Geschichte und ergänzen diese perfekt. Sie sind einem sofort sympathisch und man schließt sie sofort ins Herz. Gleichzeitig gibt es auch Charaktere, bei denen man am Anfang nicht ganz sicher ist, wer Gut und Böse ist, sodass es einen fast innerlich zerreißt.



Alles in allem eine tolle Geschichte, die ich nur empfehlen kann. Sie packt einen von der ersten Seite an und reißt einen förmlich mit. Sie begeistert einen und entlockt einem gefühlt jede Art von Emotionen, die man fühlen kann. Sie bietet tolle Charaktere und eine interessante und tiefgehende Geschichte, die man einfach mögen muss.

Absolute Leseempfehlung!

Deswegen gibt es:

5 von 5 Schmetterlingen

Ich danke den Autorinnen für diese Rezensionsexemplare.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen