Samstag, 18. März 2017

[Rezension] Nadiya und Seth von Stefanie Hasse



Titel: Nadiya und Seth - Graues Herz | Autor: Stefanie Hasse
Verlag: Carlsen impress
Preis: E-Book 3,99 € | Seitenanzahl: 269 Seiten
Kaufen: Hier

**Wenn die Liebe ihr zweites Gesicht zeigt**

In einer Welt, in der magische Kräfte nicht mehr geduldet und alle Bewohner kontrolliert werden, sind Nadiyas besondere Fähigkeiten ihr größtes Geheimnis. Noch nie hat sie sich Freunden oder ihrer Familie anvertraut. Doch als sie durch Zufall auf einen fremden jungen Mann trifft, der ebenfalls von Magie erfüllt zu sein scheint, verändert sich alles. Eine unerklärliche Verbindung zu ihm zwingt sie, sich diesem Jungen zu nähern und mehr über ihn zu erfahren. Als Nadiya dann auch noch ein mysteriöses Schmuckstück in die Hände fällt, beginnen sich die Geschehnisse um sie herum allmählich zusammenzufügen und ein lang vorherbestimmtes Schicksal zu erfüllen…

Sonntag, 12. März 2017

[Leserunde] Selfies



[KT]
Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case, aus dem sich schwerwiegende Konsequenzen für die aktuellen Ermittlungen ergeben. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Rose kämpft mit aller Macht dagegen an – und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?

[Quelle dtv]

Die letzte Leserunde zu dieser Reihe ist jetzt fast ein Jahr her und ich bin schon sehr gespannt, was der Autor sich hat einfallen lassen. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Runde mit euch <3

Die Teilnehmer: 

Andrea von LeseBlick
Janine von LeseLiebe
Martina von Martinas Buchwelten
Janine von Meine Welt der Bücher

Einteilung der Abschnitte: 

Abschnitt 1: Seite 001 bis Seite 105 (Kapitel 11)    
 Abschnitt 2: Seite 106 bis Seite 211 (Kapitel 12-21)
 Abschnitt 3: Seite 212 bis Seite 323 (Kapitel 22-31)
 Abschnitt 4: Seite 324 bis Seite 435 (Kapitel 32-42)
 Abschnitt 5: Seite 436 bis Ende (ab Kapitel 43)       

Ich freue mich sehr auf die Leserunde mit Euch und wünsche Euch ganz viel Spaß mit diesem Buch. Hiermit ist die Leserunde eröffnet ;)

P.S. Du hast das Buch auf deinem SuB und möchtest spontan noch mitlesen? Kein Problem. Melde dich einfach in den Kommentaren und nimm spontan an der Leserunde mit teil. Jeder ist herzlich eingeladen. 

Achtung: Solltest du das Buch auf deinem SuB haben, aber nicht an der Leserunde teilnehmen, dann rate ich dir davon ab, in den Kommentaren zu stöbern, denn dort wird ganz viel gespoilert.

Montag, 6. März 2017

[Rezension] Melody of Eden von Sabine Schulter



Titel: Melody of Eden - Blutwächter | Autor: Sabine Schulter
Verlag: Carlsen Dark Diamonds
Preis: E-Book 4,99 € | Seitenanzahl: 351 Seiten
Kaufen: Hier

**Eine Liebe, so weitreichend wie der Horizont** Allmählich beginnt Mel, sich an ihr neues Leben zu gewöhnen, und es dank Eden sogar zu genießen. Aber noch immer sorgt ihr Widersacher Rufus mit seinen perfiden Plänen für großes Chaos. Die Vampire beschließen, ihn ein für alle Mal zu stoppen, und verbünden sich mit den Einheiten der anderen Bezirke. Dass daraufhin ausgerechnet die gutaussehenden und manipulativen Vampirzwillinge des Mittelbezirks ein Auge auf Mel werfen, passt Eden gar nicht. Er muss lernen, endlich zu seinen Gefühlen für Mel zu stehen, und das am besten so bald wie möglich. Denn wenn Rufus erst mal mit seiner Vampirarmee aufwartet, könnte es dafür bereits zu spät sein…